sweet Country Kitchen Foodblog

sweet Country Kitchen Foodblog

Sonntag, 26. Oktober 2014

Champignon - Cremesuppe mit Ingwer und einem Schuss Sherry


 
 Herbst / Winterzeit bedeutet für mich :

Suppen, Suppen, und nochmals Suppen.

Ich liebe Suppen. Besonders deftige Suppen und Eintöpfe.
Sie machen nicht nur satt, sondern Wärmen uns besonders an kalten
Herbst / Wintertagen, wenn wir durchnässt und durchgefroren Heim
in die gute Stube kommen.
Was gibt es da besseres, als eine heiße Schmackhafte Suppe ?!

Für heute steht eine Champignon - Cremesuppe auf dem Speiseplan.
Übrigens bietet es sich natürlich auch an, eigenst gesammelte Pilze aus dem
hiesigen Wald zu ernten und zuzubereiten.
Allerdings bin ich in Sachen Pilzkunde leider nicht bewandert.
Mir ist es zu heikel und ziehe da lieber einen Fachmann zu Rate.
 


Champignon - Cremesuppe  
mit Ingwer & einem Schuss Sherry
_______________________________________________

Z U T A T E N :

1 Eßl. gute Butter,
1 Eßl. Olivenöl,
1 gr. Zwiebel,
70 ml. Sahne,
3 Eßl. Sherry trocken,
Salz, Pfeffer,
2 Msp. Ingwerpulver,
500 ml. Hühnerfond,
250 gr. Champignons nach Wahl,
Petersilie oder Schnittlauch.
_____________________________

Z U B E R E I T U N G :

Gute Butter und Olivenöl in einem kleinen Topf erhitzen.
Zwiebel schälen & in kleine Würfel schneiden.
Zwiebelwürfel zum heißen Fett geben, leicht glasig andünsten.
 ____________________
Champignons putzen, ein Stückchen vom getrockneten Stiel entfernen und
in Scheiben schneiden.
 ____________________
Wenn die Zwiebelwürfelchen glasig sind, werden die Champignonscheiben mit hinzugegeben, kurz umrühren & bei mittlerer Hitze für 10 bis 15 Minuten leicht anbraten.
____________________
 Anschließend werden die Champignons & Zwiebelwürfel mit
dem Hühnerfond & Sherry übergossen.
Umrühren und nochmals 10 Minuten leicht köcheln lassen.
Mit Salz, Pfeffer und 2 Msp. Ingwerpulver abschmecken.
 Zum Schluss kommt die Sahne hinzu.
Ein 1/4 Bund Petersilie oder Schnittlauch waschen, 
fein hacken und mit unter der
Champignon - Cremesuppe ziehen.


B O N   - A P P E T I T O
 


C H A M P I G N O N 
 



CHAMPIGNON - CREMESUPPE
mit Ingwer & einem Schuss Sherry
 

Kommentare:

  1. Das klingt soooo lecker und sieht auch so aus! Da bin ich grad heilfroh, dass wir erst gut gegessen haben, denn die Zutaten für diese leckere Suppe habe ich leider nicht im Haus. ;)
    Aber das werd' ich mir merken und mal nachkochen.
    Vielen Dank und noch einen schönen Sonntag, liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Moni,
    das hört sich mal wieder lecker an. Und so schön herbstlich. Jetzt hab ich Hunger.... Leider sind keine Pilze im Haus.
    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmm . . . hier gibts ja lauter feine Sachen und bei diesen tollen Bildern laeuft mir gleich das Wasser im Mund zusammen. Ich hab schon Platz genommen, du kannst servieren ;0)
    Schoen ist es bei dir!
    Gruss aus dem Bayerischen Wald,
    Doris

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Moni,
    Da hast Du ein köstliches Süppchen gezaubert :-)
    Diese Variante kenne ich noch nicht...
    Danke für das Rezept,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Moni
    Ein köstliche Suppe die ein wahrer Gaumengenuss sein muss!
    Danke für das Rezept..
    Lieben Gruss Elke aus dem Norden

    AntwortenLöschen